LESEN LESEN

Der erfolgreichste Krimiautor Islands

Islands erfolgreichster Krimi-Autor
Arnaldur Indriðason lebt mit seiner Familie in Reykjavík.

Arnaldur Indriðason

Arnaldur Indriðason, Jahrgang 1961, war Journalist und Filmkritiker bei Islands größter Tageszeitung. Er ist heute der erfolgreichste Krimiautor Islands.

Seine Romane werden in zahlreiche Sprachen übersetzt und sind in vielen Ländern mit renommierten Krimipreisen ausgezeichnet worden, unter anderem mit dem Gold Dagger Award. Mit Arnaldur Indriðason hat Island einen prominenten Platz auf der europäischen Krimilandkarte eingenommen. Arnaldur Indriðason lebt mit seiner Familie in Reykjavík.

Steckbrief

Mein Name: Arnaldur Indridason

Geburtsort: Reykjavík

Ausbildung: Geschichtsstudium an der Isländischen Universität

Erstes Buch: Menschensöhne

Die wichtigste Auszeichnung, die ich erhalten habe: Golden Dagger Award 2005

So entspanne ich während des Schreibens:

Fußball schauen

Mein Lieblingsgericht: Isländisches Lamm

Mein Lieblings-Fußball-Verein: Fram (in Island), Arsenal (in England) und Köln (in Deutschland)

Anzeige