LESEN LESEN

Der dunkle Thron von Rebecca Gablé jetzt als Taschenbuch

Hörprobe: Der dunkle Thron
Hörprobe: Der dunkle Thron Von Rebecca Gablé 00:21:35
00:00 | 00:21:35

Tauchen Sie in das 16. Jahrhundert Großbritanniens ein

„Vielleicht sind Männer wie ich so überholt und überflüssig geworden wie die Schlachtrösser, die meine Vorfahren einst gezüchtet haben. Aber kein Waringham hat sich je einem Tyrannen unterworfen. Und ich schwöre bei Gott, ich werde nicht der erste sein.“

Der dunkle Thron von Rebecca Gable
Die Fortsetzung der Waringham-Saga jetzt als praktisches Taschenbuch erhältlich. © Lübbe

London 1529: Der vierzehnjährige Nick of Waringham lebt im Internat des berühmten Humanisten Sir Thomas More. Als sein Vater in Verdacht gerät, Lutheraner und Häretiker zu sein, muss Nick nach Waringham zurückkehren. Dann wird der Earl wegen Ketzerei verhaftet und Nick findet heraus, dass sein Vater Opfer einer Intrige geworden ist. Durch eine erzwungene Falschaussage soll die Annullierung der Ehe zwischen König Henry VIII. und seiner Ehefrau Catalina von Aragon ermöglicht werden.

Doch Nicks Vater stirbt vor den Augen des Sohnes an den Folgen der Folter. Der Vierzehnjährige erbt eine Baronie in desolatem Zustand - und eine große Aufgabe: Er soll Prinzessin Mary, Catalinas einziges Kind, beschützen – auch vor ihrem eigenen Vater ...

Bastei Lübbe

Taschenbuch, 960 Seiten

Ersterscheinung: 16.08.2013

ISBN: 978-3-404-16843-9

Anzeige