Der Autor

Der Autor

Jan Costin Wagner, 1972 in Langen bei Frankfurt am Main geboren, studierte Germanistik und Geschichte. Sein Romandebüt, „Nachtfahrt“, wurde 2002 als bester Kriminalroman des Jahres mit dem „Marlowe-Preis“ ausgezeichnet. Mit „Eismond“ und der Figur des Inspektors Kimmo Joentaa schrieb sich Jan Costin Wagner in die Herzen vieler Leser und Kritiker. Soeben ist bei Eichborn Berlin sein drittes Buch, „Schattentag“, erschienen, das Presse und Lesepublikum erneut mit Begeisterung aufgenommen haben und das bei Goldmann als Taschenbuch in Vorbereitung ist. Der Autor lebt mit seiner Familie abwechselnd in der Nähe von Frankfurt am Main und in Finnland, der Heimat seiner Frau.

© Ralf Braum c/o Eichborn Verlag AG

Anzeige