LEBEN LEBEN

Das perfekte Urlaubs-Selfie: Mit diesen sechs Tricks sehen Sie toll aus!

Tipps für den perfekten Urlaubs-Selfie

Selfies sind aus den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. nicht mehr wegzudenken. Überall sieht man Menschen, die sich am ausgestreckten Arm selbst fotografiert haben. Besonders beliebt sind dabei Selfies aus dem Urlaub, denn schließlich will man allen zeigen, wie schön braun man geworden ist. Doch worauf kommt es bei einem guten Urlaubs-Selfie an? Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Selfies aus dem Urlaub
Bei dem perfekten Urlaubs-Selfie müssen Sie auf viele Kleinigkeiten achten.

Fotografin Christina Göbel hat mit zwei Testpersonen den Check gemacht. Folgende Tipps müssen sie beherzigen, damit Ihre persönliche Momentaufnahme im Urlaub zum ultimativen Eyecatcher wird:

Das perfekte Outfit

Eine umfangreichen Accessoire- und Schmucksammlung hat auf dem perfekten Urlaubs-Selfie nichts verloren. Denn schließlich wollen Sie doch allen Ihr toll gebräuntes Gesicht zeigen.

Der perfekte Hintergrund

Störende Menschen oder Dinge im Hintergrund können jedes noch so schöne Urlaubs-Selfie ruinieren. Deswegen: Vorsicht vor gemeingefährlichen Fotobombern oder herumliegenden Gegenständen am Strand wie zum Beispiel Plastikflaschen. Auf das Urlaubs-Selfie lässt man am besten nur Sommer, Sonne und sich.

Die perfekte Pose

Dass das Duckface schon längst out ist, wissen wir. Doch wie muss man sich positionieren, um auf dem Urlaubs-Selfie natürlich rüberzukommen? Auch hier gilt wie bisher: Weniger ist manchmal mehr. Mit einer gestreckten Armlänge Abstand leicht von oben fotografiert, sehen Sie besonders vorteilhaft aus.

Das perfekte Licht

Das Bild sollte in warmen Rot-, Gelb- oder Orangentönen gehalten werden. Dunkle Töne und Orte sollten Sie beim Schnappschuss im Urlaub vermeiden.

Die perfekten Helferlein

Mit einem Selfie-Stativ können Sie ganz leicht und bequem per Fernauslöser einen tollen "Selbstschuss" machen.

Der perfekte Feinschliff

Hat man sein perfektes Selbstportrait gefunden, kann man es ganz nach Geschmack mit diversen Apps und Filtern noch prima aufwerten.

Anzeige