Das männlichste Geschenk aller Zeiten: Bacon-Wodka + Bloody Mary Rezept

Mach deinem Liebsten Bacon-Wodka und er wird dir auf ewig verfallen sein.
Gibt es Männer, die keinen Bacon mögen? Vermutlich nur sehr wenige! © picture alliance / Bildagentur-o, Bildagentur-online/Elisseeva

Sie wollen Ihrem Schatz etwas ganz Besonderes schenken? Sehr gut, denn wir haben etwas, das wirklich jeder Mann lieben wird: ein Rezept für Bacon-Wodka zum Selbermachen!

Ob Geburtstag, Weihnachten, Ostern oder Jahrestags-Geschenk für ihn: Dieses selbstgemachte Geschenk wird immer gut ankommen. Bacon-Wodka können Sie zwar auch im Laden kaufen, aber Selbermachen ist einfach schöner und persönlicher. Gleich vorab: Planen Sie etwa vier Wochen für die Herstellung ein, da der Wodka einige Zeit ziehen muss, um den Bacon-Geschmack anzunehmen. Wir verraten Ihnen, was sie dafür benötigen und wie es funktioniert.

Was Sie brauchen:

Für den Wodka:

Etwa 500g Bacon (je fetter, desto besser)

Wodka

Eine verschließbare Flasche

Für die Bloody Mary:

5 cl Bacon-Wodka

10 cl Tomatensaft

etwas Worcestershire Sauce

Ein wenig Tabasco (je nach Gusto)

Salz und Pfeffer

Eine Scheibe Zitrone

Eine Stange Sellerie

So machen Sie den Bacon-Wodka:

1. Lassen Sie den Speck aus. Das funktioniert entweder in der Pfanne oder im Ofen. Wichtig: Decken Sie den Speck immer ab, da die Hitze dafür sorgt, dass das Öl verdampft. Weil Sie das Öl aber brauchen, sollte das nicht passieren.

2. Fangen Sie das flüssige Öl in der Flasche, in die später auch der Wodka soll. Der Boden der Flasche sollte etwa vier Zentimeter hoch mit Öl bedeckt sein. Wenn es etwas weniger ist, ist es nicht schlimm, aber je mehr Bacon-Öl, desto mehr Geschmack werden Sie am Ende bekommen.

3. Schütten Sie nun den Wodka auf das Öl und stellen Sie die Flasche an einen warmen Ort.

Hier darf die Flasche nun für die nächsten 2-4 Wochen stehen bleiben und ziehen. Je länger die Flasche zieht, desto intensiver wird der Geschmack am Ende.

Keine Panik, wenn das Ergebnis zunächst etwas unschön aussieht – es kann sein, dass das Öl etwas flockt, das ist aber völlig normal.

Einige Wochen später:

4. Der Wodka ist fertig! Jetzt muss das Öl entfernt werden. Dafür erhitzen Sie die Flasche am besten in einem heißen Wasserbad, damit das Öl wieder flüssig wird. Nun schütten Sie den kompletten Inhalt der Flasche in eine Schüssel, in die Sie auch mit einer Schöpfkelle reinkommen. Das Ganze jetzt in den Kühlschrank stellen, damit das Fett wieder aushärten kann. Wenn das passiert ist, können Sie das Fett ganz einfach mit einer Kelle oder einem anderen Hilfsmittel rausnehmen.

Wenn Sie auch den allerletzten öligen Rest entfernen wollen, einfach den Wodka nochmal abseihen. Danach füllen Sie den Bacon-Wodka wieder in die Flasche. FERTIG!

Um die Flasche noch nett zu verzieren, können Sie auf kein Kärtchen ein Bloody Mary-Rezept schreiben, welches Sie dann an die Flasche binden.

Video: Die schönsten Geschenke zum Hochzeitstag

Wenn Sie sich auch jedes Jahr aufs Neue die Frage stellen, was Sie ihm oder ihr nur zum gemeinsamen Hochzeitstag schenken könnten, dann sollten Sie sich definitiv dieses Video ansehen und ein paar tolle Tipps abholen!

Die schönsten Geschenke zum Hochzeitstag
Die schönsten Geschenke zum Hochzeitstag 5 tolle Ideen für einen glücklichen Hochzeitstag 00:01:18
00:00 | 00:01:18

Das Rezept für die Bloody Mary:

Bloody Mary Rezept zum nachmachen
Bloody Mary mit Bacon-Wodka: Wir verraten Ihnen das Rezept. © Elenathewise - Fotolia, Elena Elisseeva

1. Schreiben Sie auf die eine Seite der Karte die Zutaten, die Sie für die Bloody Mary benötigen (Siehe oben).

2. Auf die andere Seite schreiben Sie: Bacon-Wodka, Tomatensaft, Tabasco, Worcestershire Sauce, Salz und Pfeffer – gut vermischen. Dann mit Zitrone und Selleriestange garnieren und fertig! PROST!

Auch kleine persönliche Botschaften sind eine schöne Idee für die kleine Karte. Ihr Partner wird sich garantiert freuen!

Wenn es Ärger mit dem Paketzusteller gibt
Wenn es Ärger mit dem Paketzusteller gibt Was ist eigentlich rechtens? 00:01:11
00:00 | 00:01:11

Wenn Sie sich noch für weitere Beiträge aus dem Bereich Leben interessieren, dann klicken Sie sich einfach mal durch unsere Video-Playlist. Viel Spaß beim Stöbern!

Anzeige