Darum gehen Männer ins Bordell

Darum gehen Männer ins Bordell
Darum gehen Männer ins Bordell Freier, Huren und Puff-Besitzer sprechen Klartext 00:02:01
00:00 | 00:02:01

Freier, Huren und Puff-Besitzer sprechen Klartext

Laut aktuellen Schätzungen sollen es bis zu 1,2 Millionen Menschen sein, die in Deutschland täglich sexuelle Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Und das Geschäft mit der käuflichen Liebe boomt immer weiter. Etwa 14,5 Milliarden Euro werden damit jedes Jahr umgesetzt, schätzt die Gewerkschaft Verdi.

Käuflicher Sex ist mittlerweile fester Bestandteil in unserer Gesellschaft - und doch redet kaum jemand darüber. Jetzt sprechen Freier, Bordell-Besitzer und Prostituierte Klartext: Warum Männer so gerne in den Puff gehen.

Anzeige