LESEN LESEN

Dan Brown: Inferno

Der neue Thriller von Dan Brown: Inferno
Robert Langdon begibt sich auf die dunkle und gefährliche Spur eines literarischen Meisterwerks. © Bastei Lübbe

Inferno: Der neue Thriller von Dan Brown

Dan Brown ist mit seinem neuen Thriller "Inferno" zurück – und mit ihm sein Held Robert Langdon, der schon in seinen Romanen Millionen LeserInnen begeisterte und mit kontroversen Themen global für Schlagzeilen gesorgt hat ...

Das weltweite Erscheinen des neuen Thrillers „Inferno“ am 14. Mai 2013 markiert Robert Langdons Rückkehr nach Europa. Der Symbolforscher aus Harvard wird in Italien mit Geheimnissen, Rätseln und einer Verschwörung konfrontiert, die ihre Wurzeln in einem der berühmtesten und dunkelsten Meisterwerke der Literatur haben: Dantes „Göttlicher Komödie“. Je intensiver Robert Langdon die immer gefährlicher werdende Spur verfolgt, umso deutlicher zeichnet sich die bedrohliche Erkenntnis ab, was Dantes Werk für die Gegenwart und Zukunft bereithält.

Mit „Inferno“ setzt Dan Brown eine Erfolgsgeschichte fort, die alle Rekorde bricht. „Sakrileg“, der zweite Roman um Robert Langdon, ist mit weltweit 81 Millionen Exemplaren das erfolgreichste Hardcover aller Zeiten für erwachsene Leser. Das Buch wurde in 51 Sprachen übersetzt und gehört zu den zehn meist gelesenen Büchern neben der Bibel, „Harry Potter“ und „Vom Winde verweht“.

Dan Brown: Inferno

Hardcover, 685 Seiten

Ersterscheinung: 14.05.2013

ISBN: 978-3-7857-2480-4

Bastei Lübbe

Autoreninfo: Dan Brown

Dan Brown lebt in Neuengland
Dan Brown - Vom Englischlehrer zum Bestseller-Autor. © Paula Lerner

Dan Brown, Sohn eines Mathematikprofessors und einer Musikerin, arbeitete als Englischlehrer, bevor er mit dem Roman "Illuminati" weltweit für Aufsehen sorgte. Mit seinen Romanen, die durch ihre Mischung aus Action, Wissenschaft und Geschichte bestechen, beherrscht er seither die internationalen Bestsellerlisten. Im Jahr 2004 wurden seine beiden Titel "Sakrileg" und "Illuminati" die Jahresbestseller in der Kategorie Hardcover und Taschenbuch. Mit seinem in 35 Ländern erschienenen und mit Tom Hanks in der Hauptrolle verfilmten Buch "Sakrileg" wurde er zu einem der erfolgreichsten Schriftsteller der letzten Jahrzehnte. Dan Brown ist verheiratet und lebt mit seiner Frau, einer Kunsthistorikerin, in Neuengland.

Im deutschsprachigen Raum zählt Dan Brown mit einer Gesamtauflage von derzeit 16,5 Millionen Exemplaren zu den absoluten Spitzenreitern im Bereich Belletristik. Die Vorgängertitel von „Inferno“, in denen der Held Robert Langdon ebenfalls die Hauptrolle spielt, sind „Illuminati“, „Sakrileg“ und „Das verlorene Symbol“.

Anzeige