ERZIEHUNG ERZIEHUNG

#dadmum: Brad Kearns ist 24 Stunden Ersatz-Mama - und zollt seiner Frau danach Respekt

"Ich bin nur ein Vater, der versucht Mutter zu sein"
"Ich bin nur ein Vater, der versucht Mutter zu sein" Brad Kearns ist 24 Stunden Ersatz-Mama 00:01:43
00:00 | 00:01:43

#dadmum: "Ich bin nur ein Vater, der für eine Weile versucht Mutter zu sein"

Mama und Papa zu sein ist die gleiche Aufgabe? Nicht ganz! Das musste auch #dadmum Brad Kearns feststellen, als seine Frau plötzlich ins Krankenhaus musste und er für einen Tag die Rolle der Mama einnehmen sollte.

Seinen aufregenden Tag, an dem er auf seine zwei Kinder betreut, dokumentiert er bei Facebook und lässt seine Leser an seinem Tag teilhaben. Er nimmt seine zum Großteil alleinerziehenden Leser mit auf eine Reise, die ihm zufolge am ehesten vergleichbar sei "mit einer Rückwärts-Achterbahnfahrt, durch Wasserfälle an Erbrochenem, Scheiße und vielen, vielen Tränen". In den Facebook-Kommentaren erntet er viel Zuspruch für seine ehrlichen Worte zur Herausforderung einen Tag lang Mama zu sein.

Wie er den Tag erlebt hat und warum er nach dieser Erfahrung Müttern den größten Respekt zollt, sehen Sie im bewegenden Video.

Anzeige