LEBEN LEBEN

Curvy-Model Ashley Graham ziert 'Sports Illustrated Swimsuit'-Cover

Curvy-Model Ashley Graham ziert 'Sports Illustrated Swimsuit'-Cover
'Swimsuits for All' – Sports Illustrated packt Plus-Size-Model aufs Cover

"It’s about inclusion"

Einmal im Jahr erscheint die 'Swimsuit'-Ausgabe der großen amerikanischen Zeitschrift 'Sports Illustrated'. Die 2016er-Ausgabe erscheint im Februar. Auf dem Cover wird dann erstmals in der 52-jährigen Geschichte dieser Sonderausgabe ein Plus-Size-Model zu sehen sein. Die 28-jährige Ashley Graham (Kleidergröße 48) war bereits im letzten Jahr auf einer Werbeanzeige für den Onlineshop 'Swimsuits for All' im Magazin zu sehen.

In diesem Jahr wird der Shop im Rahmen seiner #SwimSexy-Kampagne sogar mit drei verschiedenen Curvy-Models im Heft vertreten sein.

Neben Ashley Graham sind mit Philomena Kwao auch ein dunkelhäutiges Model und mit Nicola Griffin ein 55-jähriges Model Teil der Plus-Size-Werbekampagne von 'Swimsuits for All'. Sie alle wurden in goldenen Bikinis vor einem Sonnenuntergang an einem Strand in Puerto Rico abgelichtet - und sehen dabei einfach großartig aus.

Ashley Graham dankte dem Magazin auf ihrem Instagram-Profil dafür, "Frauen in allen Formen und Größen" zu zeigen. Und auch wir finden: Ein tolles Zeichen, liebe 'Sports Illustrated'!

Anzeige