DEKO UND BASTELN DEKO UND BASTELN

Choker-Kette selber machen: DIY-Anleitung zum Nachbasteln

Choker-Kette selber machen
Choker-Kette selber machen DIY mit Sevda 00:02:08
00:00 | 00:02:08

Wie sie ganz einfach eine Choker-Kette selber machen können

Die Choker-Kette ist das absolute It-Piece der Stars! Promis wie Rihanna, Gigi Hadid oder Selena Gomez sind im Besitz eines Chokers und auch Sie können sich bald einreihen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Choker-Kette ganz einfach selber machen können. 

Für die Choker-Kette benötigen Sie folgendes Material:

  • Satinband (hier: Schwarz)
  • Druckknöpfe
  • Nadel und Faden
  • Schere
  • Feuerzeug

Es muss kein teurer Choker von der Stange sein. In vier einfachen Schritten ist Ihre persönliche Choker-Kette fertig.

Das Satinband um den Hals legen und so Maß nehmen. Mit der Schere das Satinband abschneiden. Die entstandenen Fransen werden mit einem Feuerzeug 'abgekokelt'.
Jetzt an ein Ende einen Druckknopf annähen und das Satinband zusammenlegen, sodass sich die Enden überlappen. Anschließend den zweiten Druckknopf annähen. Schon ist die Choker-Kette fertig!

Ob im Alltag, in der Disko oder auf dem Festival: Die Choker-Kette ist ein Must-have-Accessoire für jede Frau. Er wurde bereits im 15. Jahrhundert getragen und setzt sich dank seines zeitlosen Designs immer wieder durch.

Tipp: Beim Satinband können Sie beliebige Farben wählen und somit individuell-passende Choker zu jedem Outfit herstellen. Die Satinbänder erhalten Sie beispielsweise im Bastelgeschäft. Hier können Sie auch mit der Breite variieren, da Satinbänder in verschiedenen Größen erhältlich sind.

SO schneiden Sie sich Ihre Haare ganz einfach selbst
SO schneiden Sie sich Ihre Haare ganz einfach selbst Schritt-für-Schritt-Anleitung 00:02:49
00:00 | 00:02:49

Sie interessieren sich für Modetrends und Styling-Tipps? Dann klicken Sie sich doch durch unsere Videos und lassen Sie sich inspirieren!

Anzeige