LESEN LESEN

Charlotte Thomas liebt Venedig

"Der König der Komödianten" - der neue Roman von Charlotte Thomas
"Der König der Komödianten" - der neue Roman von Charlotte Thomas

Reisetipp von Charlotte Thomas: Venedig

"Besuchertipps für Venedig gibt es ungefähr so viele wie Kanäle und Brücken - nämlich hunderte. Ich persönlich empfehle jedem Venedigbesucher die Stadt einfach auf sich einwirken zu lassen und zwar auf die traditionellste Art – bei einer Gondelfahrt!

Viele Besucher der Stadt lassen die Gondeln links liegen, weil sie häufig als reiner Touristennepp wahrgenommen werden und weil man ja auch zu Fuß oder mit dem schnellen Vaporetto überall hinkommt. Doch mit einer Gondelfahrt erlebt man Venedig auf wirklich einzigartige Weise.

Es ist eine besondere Erfahrung, bei heraufziehender Abenddämmerung mit der Gondel durch die stillen Kanäle von Castello zu gleiten. Hier ist Venedig noch unberührt und ursprünglich, man fühlt sich unweigerlich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Die hohen dunklen Gemäuer scheinen von einer fast morbiden Magie beseelt, man meint die jahrhundertealten Geheimnisse, die sie bergen, förmlich zu spüren."

Anzeige