GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Cazandra hat für ihre Schwester die Magersucht besiegt

Sie hat für ihre Schwester die Magersucht besiegt
Sie hat für ihre Schwester die Magersucht besiegt Cazandra wog zeitweise nur noch 37 Kilogramm 00:06:02
00:00 | 00:06:02

Zwei ganz besondere Geschwister

Es war ihre kleine Schwester, die es mit ganz wenigen Worten geschafft hat, dass Cazandra Zetterberg es sich anders überlegte. Dass die 19-jährige heute noch am Leben ist und sich nicht zu Tode gehungert hat. Denn sie war auf dem besten Weg dahin. Doch dank ihrer Schwester hat sich alles so geändert, dass man Cazandra heute kaum mehr wiedererkennt - so strahlend schön und positiv ist sie.

"Als ich krank war, konnte mich nicht einmal auf den Beinen halten"

Mit ihren krassen vorher-nachher-Fotos wurde Cazandra Zetterberg im Internet zum Star - in England, Schweden und auch hier in Deutschland wird über die unfassbar starke Frau berichtet, die die Magersucht besiegt hat. "Ich fühle mich stark und das ist der größte Unterschied, weil als ich krank war, konnte mich nicht einmal auf den Beinen halten", erinnert sich die junge Frau.

15.000 Menschen folgen ihr auf ihrem Instagram Account, finden Sie und ihre Geschichte unglaublich beeindruckend. "Ich habe mich fürs Leben entschieden", postete Cazandra zuletzt. Und das, so sagt sie, hat sie nur ihrer jüngeren Schwester Izabelle zu verdanken.

Wir wollten dieses besondere Geschwisterpaar kennenlernen und haben die beiden in Schweden besucht. Im Video erfahren Sie, wie genau Cazandra es geschafft hat, die Magersucht zu besiegen und wir hart ihr Kampf war.

Anzeige