Bundesregierung: Millionen für Rüstungskonzerne

19.08.12 08:01
Bundesregierung, Rüstungskonzern
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Assange: Schaltet sich die USA ein?
Assange: Schaltet sich die USA ein? Neue diplomatische Dimensionen
Proteste und Festnahmen
Proteste und Festnahmen Urteil: Zwei Jahre Straflager für Pussy Riot

Bundesmittel für EADS und Diehl

Wie in der vorletzten Woche bekannt wurde, spendiert das Bundesbildungsministerium im Rahmen der Sicherheitsforschung großen Rüstungskonzernen wie EADS oder Diehl Millionen. Nach Recherchen von RTLaktuell.de fördert die Bundesregierung in noch größerem Umfang als bislang bekannt die Forschungstätigkeit von Rüstungsunternehmen – unter anderem über das Wirtschaftsministerium von Philipp Rösler (FDP).

So erhält die MTU Friedrichshafen GmbH, die Dieselmotoren für Kriegsschiffe und Panzer herstellt, über das Verkehrstechnologie-Referat des Rösler-Ministeriums insgesamt 2.072.736 Euro an Bundesmitteln für den Zeitraum von März 2010 bis September 2013. Das Geld fließt im Rahmen des Verbundprojekts 'LIANA+', bei dem "Große Li-Ionen-Batterien für Diesel-Elektro-Hybride im Non-Road-Bereich" entwickelt werden. Die MTU Friedrichshafen ist bei dem Projekt in zentraler Funktion mit der "Gesamtprojektleitung, Konzepterstellung, Realisierung und Validierung" betraut. Dass das Unternehmen MTU Friedrichshafen Erkenntnisse, die es im Rahmen des vom Wirtschaftsministerium geförderten Forschungsprojekts gewinnt, auch für seine Produktion von Motoren für Kriegsschiffe einsetzt, ist nicht ausgeschlossen.

Bereits 2006 hat Deutschland Dieselmotoren für Kriegsschiffe US-amerikanischen Fabrikats, die von MTU Friedrichshafen hergestellt wurden, trotz der prekären Menschenrechtslage vor Ort an Ägypten geliefert und hierfür offizielle Ausfuhrgenehmigungen erteilt. Dies geht aus einer Datenbank des Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI) hervor.

Ministerium hält Verwertungspläne unter Verschluss

Ein Sprecher der Tognum AG, die Unternehmensmutter von MTU Friedrichshafen, teilte auf Anfrage mit, bei 'LIANA+' handele es sich um ein "rein ziviles Projekt zur Erforschung neuer Batterietechnologien". Militärische Anwendungen seien "nicht vorgesehen". Tanja Kraus, Leiterin des Pressereferats des Wirtschaftsministeriums, erklärte, ein Einsatz der Entwicklungen aus 'LIANA+' sei "nicht Bestandteil des Verwertungsplans", der Teil des Förderantrags von MTU Friedrichshafen ist. Die Verwertungspläne der Projekte, in denen Rüstungsunternehmen gefördert werden, hält das Wirtschaftsministerium jedoch unter Verschluss.

Ebenfalls mit Mitteln aus dem Bundeshaushalt bedacht wird die Augsburger MT Aerospace AG, die Komponenten für den Marschflugkörper 'Taurus' produziert. An das Unternehmen fließen im Rahmen des Verbundprojekts 'CryoComp', das sich mit "Grundlagen und Komponenten für kryogene Wasserstoff-Drucktanksysteme" befasst, über das Energieforschungsreferat des Bundeswirtschaftsministeriums insgesamt 1.349.913 Euro für den Zeitraum Juli 2009 bis Dezember 2012.

Steffen Leuthold von der OHB AG, zu der die MT Aerospace AG gehört, erklärte, "zu den Ergebnissen laufender Forschungsvorhaben" erteile man "schon allein zum Schutz vor Wettbewerbsnachteilen keine Auskünfte". Das Wirtschaftsministerium erklärt, beim Projekt 'CryoComp' bestehe "kein Bezug zu militärischen Anwendungen".

ANZEIGE
United Nations
Wie realistisch sind die großen Ziele?
Wie realistisch sind die großen Ziele?
UN-Entwicklungsziele für 2030

Die Vereinten Nationen zeigen sich ambitioniert: Sie wollen etwa Armut und Hunger weltweit beseitigen und das bis 2030. Realistisch oder nur ein leeres Versprechen. Kann die Organisation halten was sie verspricht? Ein Kommentar.

DIE WELT DER STARS
Jada & Will Smith
Klare Ansage zur Trennung von Jada
Klare Ansage zur Trennung von Jada
Smith bricht sein Schweigen

Nur einen Tag nachdem sich die Meldung über ihre angebliche Scheidung wie ein Lauffeuer in den Medien verbreitet hatte, schlägt Will Smith zurück. Auf seiner Facebook-Seite hat der Hollywood-Star zu den Gerüchten Stellung bezogen.

Leichen-Foto von Bobbi Kristina verkauft
100.000 Dollar für ein Foto der Toten
100.000 Dollar für ein Foto der Toten
Bobbi Kristina im Sarg

Bobbi Kristina kann einfach nicht zur Ruhe kommen, denn die Fehde der Familien Houston und Brown geht in die zweite Runde: Ein Foto der toten Bobbi soll für 100.000 Dollar an ein Magazin verkauft worden sein. Jetzt wird der Schuldige gesucht.

MODE UND BEAUTY
Cara Delevingne
Darum lieben wir ihren Style
Darum lieben wir ihren Style
Cara Delevingne

Jetzt erobert sie nicht nur die Laufstege, sondern auch die Leinwände dieser Welt. An Cara Delevingne kommt man einfach nicht mehr vorbei. Wir zeigen, was ihren Style so einzigartig macht.

Kosmetik selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Natürliches Rouge, Deo & Co.

Ohne künstliche Zusätze,100 Prozent natürlich und vegan: Machen Sie ihr Puder, Rouge und Deo selbst. Wir zeigen Ihnen, wie's geht.

ABNEHMEN
So halten Sie Ihr Gewicht
Das richtige Gewicht für Ihr Alter
Das richtige Gewicht für Ihr Alter
Wie schwer darf ich sein?

Ab 40 Jahren nehmen wir stetig an Gewicht zu. Die Gründe für die Gewichtszunahme und wie Sie gegensteuern können, haben wir für Sie zusammengestellt.

Dauerhaft abnehmen
DIESE Diäten funktionieren wirklich!
DIESE Diäten funktionieren wirklich!
Low-Carb, Glyx und Co.

Jede Frau hat schon mal eine Diät ausprobiert - mal mit mehr, doch oft mit weniger Erfolg. Diese fünf Diäten halten hingegen wirklich, was sie versprechen.

UNSERE KOLUMNEN
Männer, die viel kochen
Ein Segen: Männer, die kochen können
Ein Segen: Männer, die kochen können
Frauen, vergesst eure Figur!

Birgit Ehrenberg schlägt vor: Kopf ausschalten und das Essen einfach mal genießen. Darüber freut sich nicht nur der Mann, sondern auch der Magen.

Schmucktrends 2015
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Armspangen, Handketten und Co.

Modeexpertin Margrieta Wever stellt uns die Schmucktrends 2015 vor. Und eines steht fest: In Sachen Schmuck können wir in diesem Jahr fast gar nichts mehr falsch machen!

HOROSKOPE
Handlesen
Was verraten Ihre Handlinien über Sie?
Was verraten Ihre Handlinien über Sie?
So deuten Sie Herzlinie & Co.

Sternzeichen Löwe
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Sternzeichen Löwe

Sind Sie ein typischer Löwe? Diese Charakter-Eigenschaften zeichnen das Sternzeichen Löwe aus.