Buch-Event: Reisen Sie mit uns ins Mittelalter

Das RTL Buch-Event findet in historischem Gemäuer statt
Lesung in altem Gemäuer: Das RTL Buch-Event findet am 15. Juli in der Welser-Kuche zu München statt.

Das erwartet Sie beim Buch-Event

Willkommen in der Welt tapferer Ritter und holder Burgfräulein: Mit dem RTL Buch-Event tauchen Sie am Donnerstag, 15. Juli 2010, in die Welt des Mittelalters ein und erleben den historischen Roman "Der Eid der Kreuzritterin" von Ricarda Jordan exklusiv unter historischen Gewölben in der Welser-Kuche zu München.

Schauspielerin Dana Geissler und RTL-Moderator Wolfram Kons entführen Sie in die Geschichte des Buches und in das Jahr 1212. Anschließend tafeln Sie wie vor 450 Jahren: Es gibt ein mittelalterliches Essen (4-Gänge-Menü) mit Rahmenprogramm: Die Mägde und Knechte bedienen Sie in Leinen-Tüchern gehüllt, es wird Honig-Met im Kuhhorn gereicht und für geziemendes Benehmen wird mit der Schandgeige Sorge getragen. Der Nachtwächter beschließt den Abend und sagt nach alter Väter Sitte, was die Uhr geschlagen hat.

Leistungen:

Eintrittskarte

Lesung in historischem Ambiente

4-Gänge-Menü:

"Welser Sommer-Mahl Hochrippe" (4 Gänge):

Fladenbrot mit Griebenschmalz

Hühnersuppe mit Kräutern

Hochrippe aus der Salzkruste, dazu Schupfnudeln, Rosenkohl, Karotten

Gebackene Äpfel

inkl. Getränke (Bier, Softdrinks, Honig-Met, Wein)

Rahmenprogramm zwischen den Menü-Gängen: z. B. ein Minnesänger

Vorverkaufsgebühr

Dauer: Einlass ist ab 19:00 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr.

Preisinformation: Tickets sind für 29,90 Euro erhältlich bei jollydays.de (siehe Link links)

Gruppengröße: Maximal 120 Teilnehmer haben die Möglichkeit dieses außerordentliche Event mitzuerleben.

Teilnahme: Da die Speisen schon mal "zur Hand" genommen werden, heißt es, sich vor der Mahlzeit gründlich die Hände zu waschen.

Location:

Welser-Kuche zu München

Residenzstraße 27

80333 München

Internet www.welser-kuche.de

Über den Roman und die Autorin:

Unter dem Autorennamen Sarah Lark schreibt sie mitreißende Neuseelandschmöker ("Das Gold der Maori" seit mehreren Wochen unter den Top Ten der SPIEGEL-Bestsellerliste), doch historische Romanliebhaber kennen Sie besonders unter ihrem Pseudonym Ricarda Jordan. In ihrem aktuellen Roman "Der Eid der Kreuzritterin" entführt die erfolgreiche Schriftstellerin ihre Leser ins Jahr 1212: Die Wege zweier Frauen und Männer kreuzen sich über Umwege und sie geraten in das Räderwerk einer unglaublichen Verschwörung, die im Vatikan ihren Ursprung zu haben scheint ...

Anzeige