Brustkrebs-Kampagne 'Bra-Cam': SIE müssen auf Ihre Brüste achten, nicht die anderen!

Oktober ist Brustkrebs-Monat

"Achten Sie auf Ihre Brust statt immer nur die anderen!": So lautet das Motto einer neuen Kampagne gegen Brustkrebs, die jetzt ein Lebensmittelhersteller ins Leben gerufen hat. Die Protagonistin des Videos geht - ausgerüstet mit einer versteckten Kamera im BH - durch die Straßen und die Cam zeichnet auf, wie oft ein Blick auf die Brust fällt. Und das ist ganz schön oft!

Doch halt: Es geht nicht darum, mit dem Finger auf Männer zu zeigen und sie für ihre Blicke zu beschimpfen! Frauen schauen genauso oft auf den Busen der Frau wie Männer. Der weiblichen Brust wird nun mal sehr viel Beachtung geschenkt - leider vergisst man als Frau oft, es selbst zu tun. Sie abzutasten zum Beispiel. Und nach einem Knoten zu suchen, den man hoffentlich niemals finden wird.

Im Brustkrebsmonat Oktober geht das Thema Brustkrebs ständig durch die Medien. Doch eigentlich sollten Frauen ihre Brust regelmäßig selbst untersuchen, ihr mehr Beachtung schenken. Denn die Selbstuntersuchung ist ganz leicht und kann Leben retten! In unserer Galerie erfahren Sie, wie Sie selbst Ihre Brust auf mögliche Knoten und ungewöhnliche Veränderungen hin abtasten.

Der Brustkrebsmonat, eigentlich Brustkrebs-Bewusstseins-Monat, ist eine von den großen Brustkrebs-Stiftungen iniitierte weltweite Gesundheitskampagne.

Anzeige