HOCHZEIT HOCHZEIT

Brautkleider-Abzocke: Mit diesen Tricks arbeiten manche Händler

Abzocke im Brautladen
Abzocke im Brautladen SO dreist handeln manche Verkäufer 00:06:02
00:00 | 00:06:02

Abzocke im Brautladen - Wenn der schönste Tag schon vorher zum Alptraum wird

Für viele Frauen ist der Hochzeitstag der schönste Tag im Leben. Und für die meisten Frauen sind Hochzeiten absolutes Neuland, ganz schön dreist also, dass einige Händler mit dieser Unerfahrenheit das große Geld machen wollen. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tricks manche Brautläden ihre Kleider an die Frau bringen.

In Brautgeschäften arbeiten die meisten Beraterinnen auch auf Provisionsbasis, sie werden mit fünf bis zehn Prozent am Gewinn beteiligt. Der Druck auf die Verkäuferinnen ist also erhöht. Wenn Sie einen Brautladen betreten, sollten Sie auf jeden Fall Ihr verfügbares Budget mitteilen und sich nicht von Ihrem Kostenrahmen abbringen lassen. Ein Trick der Verkäuferinnen sind Aussagen wie "So ein Tag kommt nur einmal im Leben, da kann man doch mal etwas tiefer in die Tasche greifen", oder "Sie werden es noch bereuen, wenn Sie an Ihrem großen Tag nicht das Kleid tragen, das Sie wirklich möchten."

Auffällig wird es auch, wenn Ihnen die Verkäuferin bei den günstigeren Kleidern stets sagt, es passe nicht zu Ihnen. Angebote, die Ihnen einige Prozente versprechen sind gewiss nicht mit besonderer Sympathie Ihnen gegenüber verbunden, sondern oft schon im sichtbaren Preis einkalkuliert.

Brautkleider werden aus allen erdenklichen Stoffen hergestellt: Von günstigem Polyester, bis hin zur luxuriösen Seide. Achten Sie immer darauf, dass ein Schild im Kleid angebracht ist, auf dem das Material angegeben ist, wenn Sie ein Kleid von der Stange kaufen. Verkäufer können ungeschulte Augen leicht hinters Licht führen. Denn auch Polyester ist weich und kann bei Unwissenden als Seide durchgehen. Der Preisunterschied ist aber mit bis zu 2.000 Euro sehr deutlich.

Wir haben zwei junge Frauen in Brautläden geschickt und mit versteckter Kamera die Beratung festgehalten. Was Sie beim Kauf eines Brautkleides unbedingt beachten sollten, erfahren Sie im Video.

Anzeige