Braut auf eigener Hochzeitsfeier vom Bräutigam als Fremdgeherin entlarvt

Bräutigam enttarnt Braut auf Hochzeit
Hier enttarnt der Bräutigam seine untreue Braut! Die nimmt daraufhin Reißaus. © Asia Wire/Twitter

Hochzeitsfeier endete in Eklat

Es hätte der schönste Tag im Leben von Braut und Bräutigam werden sollen. Doch die Feier endete in einem Eklat! Denn der Bräutigam entlarvte seine Braut auf der Feier in Singapur als Fremdgeherin. Die Festgemeinde? Außer sich vor Wut!

Mann hatte Detektivin auf die Braut angesetzt

Der Bräutigam war Medienberichten zufolge schon einige Zeit vor der Hochzeit misstrauisch, ob seine Zukünftige auch wirklich treu ist. Also engagierte er sechs Wochen vor der Hochzeit eine Detektivin, die seine baldige Ehefrau observierte. Und siehe da: Die zukünftige Braut traf sich in der Tat mit einem anderen Mann und verschwand mit ihm sogar in ein Hotelzimmer – alles per Video festgehalten. Die Detektivin übergab dem misstrauischen Mann das Material. Doch der sagte die Hochzeit nicht ab, sondern zeigte auf der Hochzeitsfeier die Aufnahmen.

Danach war die Stimmung im Eimer. Die Braut stürmte aus dem Saal, die Familien gingen aufeinander los. Warum der Mann seine Frau trotzdem geheiratet hat und ob sie auch noch verheiratet sind, ist bislang nicht bekannt.

Anzeige