GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Blutkrebs: So können Sie Stammzellspender werden

So können Sie im Kampf gegen Blutkrebs helfen

"Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein." Laut der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS, ist das Spenden von Stammzellen ganz einfach – und vor allem extrem wichtig. Denn Blutkrebs-Patienten warten sehnlichst auf Spender und Spenderinnen, die ihr Leben retten können.

Erst knapp über drei Millionen Menschen sind in Deutschland bei der DKMS registriert. Steigerungspotential ist also da. Doch wie funktioniert die Stammzellenspende genau? Wer kommt als Spender infrage und wie kann man sich registrieren lassen? Diesen Fragen gehen wir im Video nach und zeigen, wie leicht es ist, sich als Spender registrieren zu lassen: "Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein."

Anzeige