Bluthochdruck senken mit ganz natürlichen Mitteln

09.05.16 14:49
Viele Nahrungsmittel senken den Bluthochdruck
Mehr zu diesem Thema
Hoher Blutdruck
Hoher Blutdruck Das hilft bei Hypertonie
Blutdruck messen
Blutdruck messen Kennen Sie Ihre Blutdruckwerte?
Blutdruck-Mythen auf dem Prüfstand: Was stimmt?
Blutdruck-Mythen auf dem Prüfstand: Was stimmt? Bluthochdruck nur bei Dicken? Von wegen!

Richtige Ernährung senkt den Blutdruck auf natürlichem Wege

Wer Bluthochdruck hat, kommt nur schwer um Medikamente herum. Wissenschaftliche Studien haben allerdings belegt, dass auch etliche Nahrungsmittel den Blutdruck senken können. Bei nur leicht erhöhten Werten könnte man deshalb versuchen, den Bluthochdruck natürlich zu senken - mit ausreichend Bewegung und der richtigen Ernährung.

Eine Studie aus Amerika hat gezeigt, dass bereits 40 Gramm Milch- oder Sojaeiweiß den Blutdruck messbar senken. Dafür reichen zwei Glas Milch, drei Scheiben Käse und ein kleiner Becher Naturjoghurt.

Einen möglicherweise noch besseren Effekt erzielen Sie mit Vollkornprodukten. Drei Portionen am Tag – so eine schottische Studie – haben eine Wirkung wie spezielle Blutdrucksenker-Medikamente.

5 Lebensmittel gegen Bluthochdruck

Scharfer Blutdrucksenker Chilli

Wer gerne scharf isst, tut ebenfalls etwas gegen hohen Blutdruck. Die regelmäßige Einnahme des Chili-Wirkstoffs Capsaicin führt zu einer vermehrten Ausschüttung von Stickstoffmonoxid. Dieser Botenstoff entspannt die Blutgefäße und senkt dadurch den Druck.

Auch Walnüsse mindern den Druck: Neun Stück täglich plus ein Teelöffel Walnussöl nehmen Stresssituationen die Druck-Spitze.

Auch Obst und Gemüse sind gut. Besonders kaliumreiche Obst- und Gemüsesorten wie Weintrauben, Bananen, Hülsenfrüchte, Kartoffeln und Spinat mindern den Blutdruck.

ANZEIGE
ABNEHMEN
Abnehmen mit Bitterstoffen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Bitter macht schlank

Herbe Gemüsesorten wie Rosenkohl oder Rauke sind nicht nur gesund, sondern lassen auch die Pfunde purzeln. Sie bändigen die Lust auf Süßes.

Raw till 4
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Bis 16 Uhr nur Obst und Gemüse

Bei der ‚Raw till 4‘-Diät kommen bis vier Uhr nachmittags nur Obst und Gemüse auf den Teller. Kann das gesund sein? Und wie viel Rohkost ist zu viel?

GESUNDHEIT
Natürliche Antiobiotika wie Senföl
DIESES natürliche Antibiotikum hilft!
DIESES natürliche Antibiotikum hilft!
Blasenentzündung behandeln

Ständiger Harndrang, unangenehmes Brennen: Bei einer Blasenentzündung wird meistens Antibiotikum verschrieben. Doch es gibt eine pflanzliche Alternative ohne Nebenwirkungen: Senföl!

ALS nahm Mann und Kindern ihre Liebste
Vierfach-Mama Nina stirbt an 'ALS'
Vierfach-Mama Nina stirbt an 'ALS'
Rührender Abschied der Familie

Nina Zacher litt jahrelang an ALS und berührte mit ihrem Schicksal tausende Menschen im Netz. Nun hat die Frau ihren Kampf verloren und wird mit bewegenden Worten verabschiedet.

FITNESS
Übungen für schlanke Beine mit Pilates
Übungen für straffe, definierte Beine!
Übungen für straffe, definierte Beine!
Fit für den Sommer

Sie suchen effektive Übungen für schlanke Beine? Trainerin Mimi zeigt Ihnen im Video, wie Sie sanft Muskulatur aufbauen und Ihre Beine straffen.

Workout gegen Hängebrüste
Nie wieder Hängebrüste!
Nie wieder Hängebrüste!
So straffen Sie Ihren Busen

Ein leidiges Thema, das viele Frauen beschäftigt: Hängebusen. Mit diesen einfachen Fitness-Übungen sagen Sie der Schwerkraft den Kampf an!