BEAUTY BEAUTY

Biokosmetik im Test: Sind Bio-Produkte wirklich besser?

Sind Bio-Produkte tatsächlich besser?
Sind Bio-Produkte tatsächlich besser? Biokosmetik im Test 00:05:31
00:00 | 00:05:31

Halten Bio-Produkte, was sie versprechen?

Die tägliche Pflege von Haut und Haar gehört bei den meisten zum morgendlichen Ritual. Die richtige Tagescreme oder das richtige Shampoo zu finden, ist hingegen nicht ganz so einfach. Immer öfter werden Bio-Produkte in den Märkten angepriesen. Doch was taugt die Biokosmetik? Wir haben den Test gemacht und das Ergebnis ist durchaus überraschend.

Biokosmetik im Test: Sind Bio-Produkte wirklich besser?
So gut ist Biokosmetik wirklich © Kristin Gründler - Fotolia

Der erste Unterschied zwischen Bio- und herkömmlichen Produkten beginnt schon im Drogeriemarkt. Die Biovarianten von Shampoo, Bodylotion und getönter Tagescreme sind bis zu vier Mal so teuer wie die anderen Produkte. Auch der Geruch und das Aussehen der Bio-Produkte sind auf den ersten Blick mehr als enttäuschend. Doch es kommt auf die Langzeitwirkung an.

Bio-Produkte beinhalten keine künstlichen Zusatzstoffe. Doch auch dort lassen sich einige natürliche Zusatzstoffe finden, die durchaus Allergien auslösen können. Also sollte man auch bei den Bio-Produkten auf die Inhaltsstoffe achten.

Das Ergebnis unseres Tests ist bei Weitem nicht so vorhersehbar, wie manch einer annehmen würde. Ob Biokosmetik tatsächlich besser für die Haut ist, oder ob man sich das Geld auch sparen kann, das sehen Sie in diesem Video.

Anzeige