LEBEN LEBEN

Berühmt sein: So sieht der Alltag eines Promis aus

Daniele Negroni: Berühmt sein ist nicht immer einfach

Sie vermummen sich, tragen Sonnenbrillen und manchmal sogar falsche Bärte. Nein, berühmt zu sein ist nicht immer ein Zuckerschlecken!

Prominente lassen sich so einiges einfallen, um in der Öffentlichkeit nicht erkannt zu werden. Nur, ist das wirklich nötig? Wie schnell wird man als Promi entlarvt und dann auch angesprochen? Wir haben mit Daniele Negroni den Test gemacht und haben ihn mit einer Spezialkamera ausgestattet. Wir zeigen Ihnen den Alltag aus den Augen eines Promis.

Anzeige