FITNESS FITNESS

Bauchmuskeltraining in vier Wochen: Fit und in Form

Definierte Bauchmuskeln? Kein Problem!
Definierte Bauchmuskeln? Kein Problem! Fitness-Challenge (Teil 3) 00:13:16
00:00 | 00:13:16

Mit Bauchmuskeltraining zum flachen Bauch

Sie können stolz auf sich sein - die erste Hälfte unserer Fitness-Challenge haben Sie schon geschafft. Jetzt steigern wir die Intensität der Übungen, um die lästigen Fettpölsterchen anzugehen. Dranbleiben lohnt sich, versprochen!

Und so funktioniert das Ganze: Trainieren Sie einfach in den eigenen vier Wänden. Unsere 10- bis 15 minütigen Video-Workouts bringen Sie innerhalb von vier Wochen in Form. Durch die Mischung von Kraft- und Stretching-Übungen straffen Sie Ihre Bauchmuskulatur spürbar. Das Workout von Corinna Frey ziehen Sie am besten alle zwei Tage durch. Erholungsphasen von 24 Stunden sind wichtig, damit Ihre Muskulatur nach dem intensiven Workout regenerieren kann. Nach einer Woche wechseln Sie zum nächsten Workout (insgesamt besteht die Challenge aus vier Teilen).

Bauchmuskeltraining und richtige Ernährung - so klappt's!

Um garantiert schnelle Erfolg zu sehen, sollten Sie auch Ihre Ernährung anpassen: Fahren Sie die Aufnahme von Kohlenhydraten zurück (bedeutet: weniger Brot, Nudeln und Mehlprodukte essen) und setzen Sie auf eiweißreiche Ernährung (Eier, Milchprodukte usw.). Die sättigen schnell und fördern den Muskelaufbau. Bewegung hilft, zusätzlich Fett abzubauen. Machen Sie daher am besten täglich einen längeren Spaziergang von 30 bis 60 Minuten.

Anzeige