FITNESS FITNESS

Bauchmuskeln trainieren mit Pilates

Bauchmuskeln trainieren mit Pilates-Intensive-Super-Abs
Bauchmuskeln trainieren mit Pilates-Intensive-Super-Abs Das Workout für Fortgeschrittene 00:18:45
00:00 | 00:18:45

Sixpack ganz leicht: Bauchmuskeln trainieren mit Pilates

Das folgende Video zeigt Ihnen ein tolles Pilates-Workout für Fortgeschrittene, mit dem Sie gezielt Ihre Bauchmuskeln trainieren können. Eins ist garantiert: Ihre Bauchmuskeln werden Sie bei jeder Bewegung, die Sie in diesem Pilates-Intensive-Super-Abs-Programm machen, spüren! Halten Sie durch - die Belohnung ist ein flacher und straffer Bauch!

Legen Sie sich eine Matte auf den Boden, denn die Übungen werden alle in der Rückenlage ausgeführt. Pilates-Coach Victoria Hoffmann zeigt Ihnen in Ihrem Video, wie Sie auf sanfte Weise Ihre Bauchmuskeln trainieren, indem Sie langsame, aber intensive Bewegungen machen. Achten Sie dabei immer auf Ihre Atmung und aktivieren Sie Ihr 'Powerhouse'. Das bedeutet, der Bauchnabel zieht in Richtung Wirbelsäule. Drücken Sie den unteren Rücken in die Matte. Schonen Sie Ihre Lendenwirbelsäule durch Abrollen jedes einzelnen Wirbels. Machen Sie kein Hohlkreuz und - ganz wichtig - kommen Sie immer ohne Schwung nach oben, sondern richten Sie sich nur aus der Bauchkraft heraus auf. Führen Sie alle Stretch-Übungen mit gestreckten Händen und Füßen und geradem Rücken aus. Machen Sie kleine Bewegungen. Drücken Sie die Lendenwirbelsäule immer wieder fest in die Matte, atmen Sie bewusst ein und aus.

Und für diejenigen, die es noch intensiver mögen, hat Victoria Hoffmann verschiedene Schwierigkeitsstufen eingebaut! So können Sie beispielsweise die Position der Beine variieren. Je höher Sie die Füße oder die Beine vom Boden abheben, desto stärker werden die Bauchmuskeln beansprucht. Spannen Sie sie bewusst an, damit Sie nicht ins Hohlkreuz fallen und Rückenschmerzen riskieren! Durch eine leichte seitwärts Drehung des Oberkörpers trainieren Sie Ihre seitliche Bauchmuskulatur und Ihre Taille.

Zum Schluss der Übungen begeben sich in den Schneidersitz und dehnen Sie sich in die Länge. Sie haben’s geschafft! Machen Sie dieses Workout regelmäßig und Sie werden die Straffung Ihres Bauches bald sehen!

Anzeige