BABY BABY

Babyparty: Tolle Babygeschenke für die Babyshower selber machen

Babygeschenke selber machen
Babygeschenke selber machen Windeltorte im Eulen-Design 00:03:34
00:00 | 00:03:34

Babyparty: So gestalten Sie individuelle Geschenke selber

Individuelle und tolle Geschenke zur Geburt eines Kindes zu finden - das ist gar keine leichte Aufgabe. Doch zum Glück gibt es neben der klassischen Windeltorte auch andere Mitbringsel, um die frischgebackenen Eltern zu beglückwünschen und den neuen Erdenbürger willkommen zu heißen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Strampler und Co. mit einigen Hangriffen ganz einfach in Szene setzen können.

Geschenkidee Nr. 1: Windeltorte im Eulen-Design

Damit aus den Windeln ein Eulen-Körper entstehen kann, werden die Windeln zunächst als Röllchen zusammen gewickelt und anschließend mit Klebestreifen fixiert, damit sie nicht aufdröseln. Für den Eulen-Körper werden 17 Windeln benötigt. Für die Augen der Eule verwenden Sie jeweils neun Windeln, die wieder zusammengerollt und verklebt werden. Unbedingt darauf achten, dass die Augen die gleiche Größe haben! Anschließend legen Sie ein Lätzchen über den Eulen-Körper. Mit einem Band werden nun die Augen und der Körper der Eule zusammen gebunden. Anschließend werden Söckchen über zwei Windeln gezogen und zu kleinen Hörnchen geformt. Diese werden an der Stirn der Eule befestigt. Zwei weitere Windeln, die am Körper angeklebt werden, dienen als Flügel. Augen und Schnabel werden einfach aus Buntpapier zurechtgeschnitten.

Geschenkidee Nr. 2: Strampler mit Lieblingsmotiv

Für dieses individuelle Babygeschenk benötigen Sie einen einfarbigen Strampler, Bügelvlies und Stoffreste. Als Schablone für die Motive dienen Bilder aus dem Internet. Wichtig: Um einen Namen aufbügeln zu können, unbedingt spiegelverkehrt ausdrucken und dann einfach auf das Bügelvlies abpausen! Die einzelnen Motive werden nach dem Zeichnen ausgeschnitten und anschließend mit der klebenden Seite nach unten auf den Stoff gelegt und mit etwas Druck aufgebügelt. Danach können Sie das Motiv vorsichtig ausschneiden und die Folie abziehen. Nun kann das Motiv auf den Strampler gebügelt werden. Tipp: Den Strampler schmal zusammenfalten und ein Söckchen darin einwickeln. Serviert in einem Muffin-Förmchen sieht der kleine rote Zipfel wie eine Kirsche aus. Einfach zum Anbeißen!

Geschenkidee Nr. 3: Geschenke-Automat

Für dieses Geschenk benötigen Sie einen Blumentopf mit Unterteller und ein Einmachglas. Zunächst wird der Blumentopf samt Unterteller mit Wasserfarben individuell bemalt. Sobald die Farbe getrocknet ist, wird das Einmachglas auf dem Blumentopf angeklebt. Anschließend das Glas mit kleinen Geschenken befüllen und dann nur noch den Deckel darauf setzen.

Anzeige