FAMILIE FAMILIE

Babyfotografie: Fotografin schießt Bilder von Neugeborenen in Fötusstellung

Herzergreifende Babyfotos in der Fötusstellung

Man weiß, wie es heranwächst, aber man kann sich wirklich kaum vorstellen, wie ein Baby überhaupt in den Bauch der Mutter passen soll. Jetzt zeigt eine Fotografin frischgebackenen Eltern, was ein Ultraschallbild bislang nur er erahnen lies.

Als die Geburtsfotografin Marry Fermont vor einigen Jahren dabei zusah, wie eine Hebamme einem Elternpaar erklärt, in welcher Fötusstellung ihr Baby im Bauch der Mutter herangewachsen ist, drückte sie im richtigen Moment auf den Auslöser. Dieses erste Foto rührte die Eltern zu Tränen und sollte damit der Anstoß für etwas ganz Besonderes werden.

Als Gründerin von Fermont Fotografie hat Marry Fermont mittlerweile schon 100 Geburten miterlebt und Eltern mit den Aufnahmen ihrer Schätze in der Kindslage der letzten neu Monate beglückt. Im Video sehen Sie, welche tollen Aufnahmen daraus entstanden sind.

Anzeige