TIERE TIERE

Baby-Nilpferd lernt mit Mama schwimmen

Gerade mal drei Wochen ist das Mini-Hippo alt

Das Baby-Zwerg-Nilpferd Obi wurde vor knapp drei Wochen in einem Zoo im australischen Melbourne geboren. Nun macht das Mini-Hippo seine ersten Schwimmversuche - immer mit Unterstützung seine gewichtigen Mama.

Irgendwann klappt es ganz sicher mit dem Schwimmen. Mit seinen drei Wochen taucht das kleine Hippo immer wieder unter und scheint sich im Wasser richtig wohl zu fühlen. Zwergflusspferde sind von Natur aus gute Schwimmer. Und wie man sieht, macht Obi das schon ganz gut, vor allem, weil er mit Hilfe seiner Tierpfleger bereits in einem Babyplanschbecken üben durfte.

Heute gibt es nur noch zwei vorkommende Arten von Flusspferden - das Zwergflusspferd ist eine der Arten. Zwergflusspferde wiegen nur ein Viertel ihrer großen Verwandten, den (Groß-) Flusspferden. In freier Wildbahn leben etwa nur knapp 2.000 bis 3.000 Tiere.

Anzeige