SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT

Baby klatscht im Mutterleib: Eltern singen beim Ultraschall

Arzt wiederholt Aufnahme immer und immer wieder

Es ist ein regulärer Ultraschall in der 14. Schwangerschaftswoche, doch was die zukünftigen Eltern dann zu sehen bekommen, ist einfach hinreißend. Der Fötus klatscht im Mutterleib. Aufgezeichnet wurde dieses Besonderheit vom Arzt, der diese Aufnahme mit dem Ultraschallgerät eingefangen hat.

Er macht sich einen Spaß daraus und lässt die Aufnahme wieder und wieder ablaufen. Die schwangere Mutter singt dabei das bekannte Kinderlied 'If you're happy and you know it, clap your hands.'

Anzeige