Baby im Meer vergessen: Einjährige treibt mit Schwimmring im Wasser

Baby im Meer vergessen: Einjährige treibt mit Schwimmring im Wasser
© Getty Images, Anadolu Agency

Die Eltern des Kindes haben ein Sonnenbad genossen

Einfach unglaublich: Während ihre Eltern am Strand lagen, trieb die zehn Monate alte Melda Ilgın Çanakkale mit einem Schwimmring alleine im Meer! Glücklicherweise wurden Badegäste auf das Kind aufmerksam. Sie versuchten sofort, das Baby zu retten, aber die Strömung an der türkischen Küste war zu stark. Die Küstenwache rettete schließlich Melda, als sie bereits einen Kilometer weit in Richtung der griechischen Insel Lesbos hinausgeströmt worden war. Das berichtet 'metro.co.uk'.

Anzeige

Die Eltern des Mädchens hatten ihr Baby schlicht vergessen, sagten sie den türkischen 'BGN News'. Welche Konsequenzen Mutter und Vater drohen, steht noch nicht fest. Eines ist aber klar: Hätte Melda den Schwimmring verloren, wäre sie längst ertrunken.