Auszeichnung für Muppet-Star: Miss Piggy erhält Feminismus-Preis

Miss Piggy bekommt Frauenrechts-Preis - Schweine-Dame grunzzufrieden

Sie ist die Glamour-Diva der Muppets – und ab heute auch Trägerin des Feminismus-Preises: Miss Piggy. In 40 Jahren Hollywood-Karriere hat die Schweine-Diva zahlreiche Preise gesammelt. Doch die Feminismus-Preis-Verleihung in New York ist selbst für Miss Piggy eitwas ganz besonderes.

Auf den ersten Blick entspricht Miss Piggy vielleicht nicht ganz dem Klischee einer Feministin: Blonde Wallemähne, Perlenohrringe und tief ausgeschnittenes Dekolletee. Die Jury des Brooklyn Museums ist sich aber einig und bescheinigt der Schweine-Diva "Temperament, Bestimmtheit und Mut". Miss Piggy ist grunzzufrieden: „Vielen Dank an alle, die heute gekommen sind. Es ist wirklich ein wahres Highlight meinem Leben!“ Die Schweine-Dame pfeift auf Model-Maße und andere gesellschaftliche Ideale: „Ich bin nur aus einem Grund hier, weil ich eine ganz normale Frau bin und nebenbei auch eine Künstlerin!“ Von diesem Schwein können sich wohl viele eine Scheibe abschneiden!

Anzeige