Arzneimittelskandal: BfArM stoppt 80 Generika-Medikamente

10.12.14 08:03
Arzneimittelskandal: BfArM stoppt 80 Generika-Medikamente
Bildquelle: deutsche presse agentur
Mehr zu diesem Thema
Um DIESE Medikamente geht es
Um DIESE Medikamente geht es Liste der gestoppten Arzneimittel

Medikamente gegen Depressionen und Migräne darunter

Mangelhafte Studien aus Indien haben in Deutschland zu einem Verkaufsstopp von 80 Medikamenten in Apotheken geführt. Gefährlich sollen die Mittel für Patienten aber nicht sein.

Nach dem Medikamentenskandal in Indien dürfen 80 Generika in deutschen Apotheken nicht mehr verkauft werden. Betroffen davon sind 16 Hersteller solcher Nachahmer-Präparate. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in Bonn hatte insgesamt 176 Zulassungen für Arzneien geprüft. Es lägen keine Hinweise auf Gesundheitsgefahren für Patienten vor, betonte die Behörde.

Zu den betroffenen Präparaten zählen unter anderem Medikamente gegen hohen Blutdruck, Migräne, Depressionen und Mittel zur Vorbeugung von Herzinfarkt. "Es handelt sich um Arzneien in unterschiedlichen Darreichungsformen und Packungsgrößen, die aber jeweils eine eigene Zulassung benötigen", sagte ein Sprecher des BfArM.

Für die Arzneien waren von der indischen Firma GVK Biosciences sogenannte Bioäquivalenzstudien durchgeführt wurden. Diese hatten sich bei einer Inspektion als mangelhaft erwiesen. Bei den Studien soll ein Teil der Elektrokardiogramme (EKGs) manipuliert worden sein. Das Unternehmen bestreitet die Vorwürfe.

Hersteller muss neue Studien vorlegen

Die Firma setzte inzwischen alle Studien aus. "Und zwar so lange, bis alle Streitfragen aus dem Weg geräumt sind", sagte eine Sprecherin von GVK Biosciences. Nach dem Bekanntwerden der Vorwürfe seien nur die laufenden Studien noch zu Ende geführt worden. GVK Biosciences führt nach eigenen Angaben für etwa 40 Pharmahersteller derartige Medikamentenstudien durch. Die Kunden kämen unter anderem aus Europa, den USA, Indien und Südostasien. Bislang seien dem Unternehmen noch keine juristischen Konsequenzen angedroht worden. "Wir haben noch nicht von unseren Kunden gehört", sagte die Sprecherin.

Bioäquivalenzstudien sind notwendig für die Zulassung von Generika. Die Hersteller müssen nachweisen, dass ihr Präparat sicher ist und dass Art und Menge der Wirkstoffzusammensetzung dem Original entsprechen. Die Hersteller müssen nun neue Studien mit dem Nachweis der Bioäquivalenz vorlegen.

ANZEIGE
Teures Urlaubsfoto
Teures Nachspiel für Urlaubsraser
Teures Nachspiel für Urlaubsraser
Skrupelloser Blitzer-Spaß

Irschenberg: Diese vier jungen Männer aus den arabischen Emiraten hatten ihre Rechnung wohl ohne die Polizei gemacht, als sie mit 200 km/h und einem schelmischen Grinsen durch die Radarkontrolle heizten.

Kinder küssen
Darf man Kinder auf den Mund küssen?
Darf man Kinder auf den Mund küssen?
Shitstorm für Sarah Lombardi

Sarah Lombardi gibt ihrem Sohn vorm Schlafengehen einen Schmatzer auf den Mund. Im Netz erntet sie dafür - wie auch Victoria Beckham - harte Worte. Ist die Kritik berechtigt?

Badeunfälle
Mehrere Tote bei Unfällen im Wasser
Mehrere Tote bei Unfällen im Wasser
Hitze in Deutschland

Ein Baby ist im Neckar ertrunken, ein 19-Jähriger wurde tot aus der Elbe gezogen, zwei ältere Männer sterben in der Ostsee und zwei Personen kommen bei einer Bootskollision ums Leben.

"NEIN! Nicht mit mir!"

Tattoo soll Kinder im Freibad vor Belästigung schützen  [01:57]

 
DIE WELT DER STARS
Promis spannen aus!
Eine formvollendete Auszeit
Eine formvollendete Auszeit
Die Kraft der Natur

Hier zeigen wir die schönsten Urlaubsfotos der Promis. Grüße aus den Ferien.

LaTavia Roberson hat ihr Baby verloren
LaTavia hat ihr Baby verloren
LaTavia hat ihr Baby verloren
Destiny's-Child-Star in Trauer

Das ehemalige Gründungsmitglied der Erfolgs-Girlgroup 'Destiny's Child' LaTavia Roberson hat ihr Baby verloren.

MODE UND BEAUTY
Dirndl kaufen
Das sind die ultimativen Dirndl-Tipps
Das sind die ultimativen Dirndl-Tipps
So stylisch geht die Wiesn

Wer sich ein Dirndl kaufen möchte, sollte unbedingt ein paar Tipps beachten, um im perfekten Modell auf der Wiesn zu glänzen.

Wiesn-Frisuren
Schöne Flechtfrisuren für die Wiesn
Schöne Flechtfrisuren für die Wiesn
Flecht-Dutt, Chignon und Co.

Eine Flechtfrisur ist der Klassiker für das Oktoberfest. Wie wär's statt dem traditionellen Bauernzopf mal mit einem geflochtenen Dutt oder Chignon? Wir zeigen, wie's geht!

ABNEHMEN
So halten Sie Ihr Gewicht
Das richtige Gewicht für Ihr Alter
Das richtige Gewicht für Ihr Alter
Wie schwer darf ich sein?

Ab 40 Jahren nehmen wir stetig an Gewicht zu. Die Gründe für die Gewichtszunahme und wie Sie gegensteuern können, haben wir für Sie zusammengestellt.

Kalorienfalle: Eisschokolade & Co
Achtung: Kalorienfalle Sommergetränke
Achtung: Kalorienfalle Sommergetränke
Eisschokolade & Co: Kalorienfa

Durch den Strohhalm und ab auf die Hüfte! In den meisten Erfrischungsgetränken verstecken sich ziemlich viele Kalorien.

UNSERE KOLUMNEN
Unaufmerksamkeit in der Beziehung
Unaufmerksamkeit ist Liebes-Ausdruck
Unaufmerksamkeit ist Liebes-Ausdruck
"Was fällt dir an mir auf?"

Frauen kennen es: SIE hat eine neue Frisur und IHM fällt es einfach nicht auf. Unsere Liebesexpertin meint: Dafür können wir den Männern keinen Vorwurf machen.

Er ist frisch getrennt
Wenn Männer sich nicht binden wollen
Wenn Männer sich nicht binden wollen
Vor allem Frischgetrennte

Beziehung ja oder nein? Manche Männer wollen sich einfach nicht festlegen. Unsere Liebesexpertin setzt sich mit bindungsunfähigen Männern auseinander.

HOROSKOPE
Japanisches Blutgruppen-Horoskop
DAS verrät Blut über Ihren Charakter
DAS verrät Blut über Ihren Charakter
Japanische Blutgruppendeutung

Laut dem japanischen Blutgruppen-Horoskop sagt unsere Blutgruppe so einiges über unseren Charakter aus. Was sind Sie?

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im August

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.