Apple stellt iPhone 6s und 6s Plus vor

iPhone 6s punktet mit 3D-Touchscreen und verbesserter Kamera

Der Hype um das iPhone geht weiter: Apple hat jetzt die neuen Modelle 6s und 6s Plus vorgestellt, die ab dem 25. September auch in Deutschland erhältlich sind.

Die Zukunft ist Rosa - oder wie Apple die neue iPhone-Farbvariante nennt 'Roségold'. Ansonsten unterscheidet sich das neue iPhone 6S aber nicht vom Vorgänger, zumindestens äußerlich. Ein riesiges iPad Pro und neue Modelle der Apple Watch rundeten das Programm ab. Welche neuen Funktionen uns erwarten und ob sie wirklich besser sind als die Konkurrenz, zeigen wir Ihnen im Video.

Anzeige