Angelina Jolie vs. Marilyn Monroe: Wer ist die größere Hollywood-Ikone?

Frage 1 von 1:

Früher und heute - Angelina Jolie und Marilyn Monroe sind beide Hollywood-Diven

Angelina Jolie ist auf dem steilen Weg, die Hollywood-Ikone unserer Zeit zu werden. Nicht nur, dass die 37-Jährige einen Kassenschlager nach dem anderen abdreht, sie bekommt derzeit auch die höchsten Gagen. Die schöne Schauspielerin, die als Sexsymbol bezeichnet wird, hat sich Frauenschwarm Brad Pitt geangelt, obwohl der verheiratet war, und ist sechsfache Mutter. Und ganz nebenbei ist sie Botschafterin für das UN-Flüchtlingshilfswerk und rettet Kinder aus aller Welt: Sie ist eine Überfrau. Marilyn Monroe, geboren als Norma Jeane Mortenson, zählt zu den Sexsymbolen und Film-Ikonen des 20. Jahrhunderts. Sie war nicht nur Schauspielerin, sondern auch Sängerin. Entdeckt wurde die eigentlich brünette Norma Jeane von einem Armee-Fotografen an ihrem Arbeitsplatz in einer Rüstungsfabrik. Sie drehte zahlreiche Filme und bekam dafür zuhauf Auszeichnungen. Die Kunstfigur Marilyn Monroe wird bis heute hin verehrt. Gerne wird ihr legendärer Look aus dem Film \"Das verflixte 7. Jahr\" - die blonden gewellten Haare und das weiße hoch fliegende Kleid - nachgemacht. Angelina Jolie und Marilyn Monroe: Zwei sehr unterschiedliche Schauspielerinnen, die trotzdem viele Gemeinsamkeiten haben. Welche ist Ihre größere Hollywood-Ikone?

ODER
© dpa bildfunk, dpa bildfunk
Anzeige