LESEN LESEN

Andi Rogenhangen: Ein echter Tausendsassa

Andi Rogenhagen ist ein echtes Multitalent
Filmemacher, Autor, Hasenvater: Andi Rogenhagen ist ein echtes Multitalent.

Autoreninfo

Andi Rogenhagen wurde 1965 in Pirmasens geboren und wuchs im Ruhrgebiet, etwas in Frankreich und ein bisschen in Australien auf. Er studierte Fotografie und Filmdesign in Dortmund, drehte Dokumentationen, unter anderem "The Final Kick", für den er 1995 den Adolf Grimme Preis Spezial erhielt.

Neben Drehbuch- und Buchprojekten bereitet er zurzeit mit der Wüste Filmproduktion den Dreh seines zweiten Kinofilms, Arbeitstitel "Johnny Kühlkissen" (Thema Tourette), vor. Andi Rogenhagen ist verheiratet und hat zwei Kinder, die wiederum zwei Hasen haben, um die sich allerdings Andi Rogenhagen kümmern muss.

Anzeige