MODE MODE

Ananasleder: Spanische Designerin erfindet Leder-Ersatz aus Ananasfasern

(c) Ananas Aman
(c) Ananas Aman © Ananas Anam Ltd.

Tierleidfreie Leder-Alternative: Ananasleder

Alles nur kein Leder! Es könnte die Mode-Revolution schlechthin sein. Eine spanische Designerin entwickelte einen Leder-Ersatz aus Ananas-Fasern. Und der sieht nicht nur stylisch aus, sondern rettet auch Tierleben!

Piñatex: vom Abfallprodukt zum Fashion-Statement


Egal ob Schuhe, Gürtel oder Geldbeutel – viele Mode-Accessoires bestehen aus Leder. Das steht zwar einerseits für Langlebigkeit und eine individuelle Optik. Auf der anderen Seite bedeutet Leder aber auch, dass Tiere dafür ihre Haut und ihr Leben lassen müssen. Für alle, die nicht auf den typischen Leder-Stil verzichten wollen, gibt es jetzt eine vegane und nachhaltige Leder-Alternative, die es in sich hat: Ananasleder.

Die Idee für das neue Material, das aus Ananasfasern gewonnen wird, kommt von der spanischen Designerin Carmen Hijosa. Sie fand heraus, dass sich Fasern von Ananasblättern – ähnlich der Filzerzeugung – zu einem lederähnlichen Material verarbeiten lassen. Der besondere Clou: Die Ananasfasern sind ein Abfallprodukt, das bei der Ananasernte auf den Philippinen übrig bleibt. Somit handelt es sich bei Ananasleder nicht nur um ein reines Naturerzeugnis, sondern es ist auch günstiger produzierbar als Leder. Ein Quadratmeter Ananasleder kostet vergleichsweise nur rund 24 Euro.

Der Name des innovativen Leder-Ersatzes: Piñatex. Das leitet sich übrigens von Piña, dem spanischen Begriff für Ananas ab. Sieben Jahre lang feilten Erfinderin Hijosa und ihr Team an dem perfekten Ananasleder für Tasche, Sofa & Co. Seit dem Jahr 2014 bietet das von ihnen gegründete Start-Up 'Ananas Anam' das pflanzliche Material nun in verschiedene Farben und Ausführungen an – sowohl für Privatkunden als auch für Unternehmen. Absolutes Highlight bisher: Auf der Mercedes Fashion Week Berlin wurden bereits mehrere Musterteile aus Piñatex präsentiert.

Also egal ob Tierfreund, Umweltschützer oder einfach nur Fashion-Liebhaber – mit dem Ananasleder kommt jeder auf seinen Geschmack. Und wir sind uns sicher: Von dieser Designerin werden wir bestimmt noch eine Menge hören. Und tragen!

Anzeige