Alina Kovalevskaya möchte eine lebende Barbie-Puppe sein

Alina Kovalevskaya möchte eine lebende Barbie-Puppe sein
Auf Facebook verbreitet Alina Kovalevskaya ihre Puppen-Bilder

Alina Kovalevskaya liebt ihr Aussehen

Viele Mädchen haben die Puppe 'Barbie' als Vorbild und manche kommen auch als Erwachsene von ihrem Idol nicht los. Die Bewunderung geht sogar so weit, dass sie ihr gesamtes Äußeres nach der Puppe ausrichten, um möglichst ähnlich auszusehen. So auch die 21-jährige Alina Kovalevskaya aus Odessa. Sie sieht tatsächlich aus wie eine lebende Barbie.

"Ich sehe aus wie eine Puppe. Ich mag große Augen, kleine Nasen, volle Lippen. Ich liebe langes Haar – mein Haar ist ein Meter lang", so Alina in einem Interview mit der ukrainischen Website 'Barcroft'. Besonders wichtig sei es ihr, dass sie völlig ohne Schönheitsoperationen mit der Puppe verglichen werde. Das Einzige was künstlich an ihr sei, sind die Kontaktlinsen, die ihre Augen puppenhaft wirken lassen. Bei der Männerwelt kommt sie damit sehr gut an, wie ihr Facebook-Profil verrät. Dort bekommt sie dauernd Liebesbekundungen und Heiratsanträge. Doch ihren persönlichen Ken hat die schöne Ukrainerin noch nicht gefunden.

In dem Interview verriet sie aber schon, wie dieser sein sollte: "Er sollte intelligent, charismatisch, entschlossen und liebenswürdig sein". Und laut 'Barcroft' sollte dieser auch ein wenig Geld mit in die Beziehung mitbringen, denn Alina wünscht sich ein Haus im Wald oder in den Bergen.

Anzeige