Presenter


Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 7

22.08.12 12:32
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 7
Mehr zu diesem Thema
Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos
Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos Mit den richtigen Rezepten klappt das Abnehmen
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 6
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 6 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (15.08.2012)
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 5
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 5 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (08.08.2012)
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 4
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 4 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (01.08.)
Alle Rezepte zur Sendung - Folge 3
Alle Rezepte zur Sendung - Folge 3 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (25.07.)
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 2
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 2 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (18.07.)
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 1
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 1 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (11.07.)
Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos
Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos Alexa rückt Ihren Pfunden zuleibe

Wer Übergewicht hat und abnehmen möchte, steht vor der Frage: Wie funktioniert das am besten? Bringen Diäten etwas? Und wie beuge ich dem berühmt-berüchtigten Jo-Jo-Effekt vor? Die Antwort ist denkbar einfach: Essen Sie regelmäßig - und zwar das Richtige. Dann purzeln die Pfunde ganz automatisch.

Geeister Blaubeer-Minze-Kefir

Zutaten:
300 g tiefgekühlte Blaubeeren (ohne Zucker)
500 ml Kefir
2 - 3 EL flüssiger Honig
1 Hand voll frische Minzblätter

Zubereitung:
Pürieren Sie die tiefgekühlten Blaubeeren zusammen mit Kefir, Honig und den Minzblättern ganz fein in einem Mixer oder mit einem Pürierstab. Behalten Sie einige Minzblätter-Spitzen zum Garnieren zurück.

Füllen Sie das Getränk in Gläser, garnieren Sie jedes Glas mit einem Minzblättchen und servieren Sie den Drink sofort eiskalt.

Schneller Nudelauflauf

Zutaten:
300 g Hörnchen-Nudeln
300 g gemischtes Hackfleisch
1 rote Zwiebel
250 g Möhren
250 g Zucchini
1 Kg Tomaten in Saft (Dose)
¼ l Vollmilch
1 gestrichener EL gekörnte Brühe
125 g Mozzarella
Pfeffer
Paprika

Zubereitung:
Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad Umluft vor.

Schälen und halbieren Sie die Zwiebeln und schneiden Sie sie in feine Würfel.

Waschen Sie die Zucchini. Schälen Sie die Möhren mit einem Sparschäler.

Halbieren Sie die Zucchini der Länge nach und schneiden Sie sie in kleine Stücke. Raspeln Sie die Möhren grob auf einer Küchenreibe.

Braten Sie das Hackfleisch ohne weitere Fettzugabe in einer beschichteten Pfanne an. Wenn das Fleisch rundherum gebräunt ist, geben Sie die Zwiebelwürfel dazu. Braten Sie sie zwei Minuten mit.

Geben Sie anschließend die Tomaten inklusive Saft dazu und kochen Sie sie auf. Geben Sie das Gemüse in die Fleischmasse. Reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie die Fleischmasse einige Minuten lang köcheln.

Geben Sie die Nudeln ungekocht in eine Auflaufform.

Gießen Sie die Fleisch-Gemüsemasse mit Milch auf und würzen Sie sie mit gekörnter Brühe. Je nach Geschmack können Sie das Ganze auch mit Pfeffer und Paprika würzen.

Gießen Sie die Fleisch-Gemüsemasse über die Nudeln und garen Sie sie etwa 20 Minuten im Ofen.

Schneiden Sie währenddessen Mozzarella in dünne Scheiben.

Belegen Sie den Auflauf mit den Käsescheiben und backen Sie ihn noch einmal ca. 20 Minuten.


Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!

ANZEIGE
Kalorien sparen
10 Tricks, die je 100 Kalorien sparen
10 Tricks, die je 100 Kalorien sparen
Mit Sprudel lässt sich braten!

Wetten, dass Sie Ihre hartnäckigsten Pfunde auch ohne Diät-Plan loswerden? Sie müssen nicht einmal hungern – probieren Sie einfach diese Koch-Tricks aus.

Abnehmen mit Sport
Dieses Home-Workout kostet Kalorien
Dieses Home-Workout kostet Kalorien
Abnehmen mit Sport in 28 Tagen

Mit Sport abnehmen - unser 28-teiliges Workout macht es möglich. Personal Coach Corinna Frey trainiert Ihre Beine und macht Ihren Fettzellen Dampf.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Bitterstoffen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Bitter macht schlank

Herbe Gemüsesorten wie Rosenkohl oder Rauke sind nicht nur gesund, sondern lassen auch die Pfunde purzeln. Sie bändigen die Lust auf Süßes.

Raw till 4
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Bis 16 Uhr nur Obst und Gemüse

Bei der ‚Raw till 4‘-Diät kommen bis vier Uhr nachmittags nur Obst und Gemüse auf den Teller. Kann das gesund sein? Und wie viel Rohkost ist zu viel?

FITNESS
Übungen für schlanke Beine mit Pilates
Übungen für straffe, definierte Beine!
Übungen für straffe, definierte Beine!
Fit für den Sommer

Sie suchen effektive Übungen für schlanke Beine? Trainerin Mimi zeigt Ihnen im Video, wie Sie sanft Muskulatur aufbauen und Ihre Beine straffen.

Workout gegen Hängebrüste
Nie wieder Hängebrüste!
Nie wieder Hängebrüste!
So straffen Sie Ihren Busen

Ein leidiges Thema, das viele Frauen beschäftigt: Hängebusen. Mit diesen einfachen Fitness-Übungen sagen Sie der Schwerkraft den Kampf an!

Kalorien sparen
10 Tricks, die je 100 Kalorien sparen
10 Tricks, die je 100 Kalorien sparen
Mit Sprudel lässt sich braten!

Wetten, dass Sie Ihre hartnäckigsten Pfunde auch ohne Diät-Plan loswerden? Sie müssen nicht einmal hungern – probieren Sie einfach diese Koch-Tricks aus.

Machen Sie hier den Gratis-Test
Wenn die Seele dick macht...
Wenn die Seele dick macht...
Testen Sie sich jetzt!

20 Prozent unserer Bevölkerung essen aus Langeweile oder Kummer. Wie sieht es bei Ihnen aus? Sind Sie auch ein emotionaler Esser?

Abnehmen mit Bitterstoffen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Bitter macht schlank

Herbe Gemüsesorten wie Rosenkohl oder Rauke sind nicht nur gesund, sondern lassen auch die Pfunde purzeln. Sie bändigen die Lust auf Süßes.

Natürliche Antiobiotika wie Senföl
DIESES natürliche Antibiotikum hilft!
DIESES natürliche Antibiotikum hilft!
Blasenentzündung behandeln

Ständiger Harndrang, unangenehmes Brennen: Bei einer Blasenentzündung wird meistens Antibiotikum verschrieben. Doch es gibt eine pflanzliche Alternative ohne Nebenwirkungen: Senföl!