FITNESS FITNESS

Aktive Mittagspause an Tag 24

Fit in 4 Wochen - Tag 24 - Pause: aktive Mittagspause und leckere
Fit in 4 Wochen - Tag 24 - Pause: aktive Mittagspause und leckere 00:00:16
00:00 | 00:00:16

Abnehmen mit Sport: Aktive Mittagspause an Tag 24

Willkommen zu Tag 24! Mehr als drei Wochen Training haben Sie mittlerweile hinter sich gebracht. Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch dazu. Um der in den letzten Tagen arg strapazierten Muskulatur der Arme, Schultern, Brust, Beine und des Bauchs etwas Erholung zu gönnen, empfiehlt Fitnesscoach Corinna Frey einen Tag Pause. An dem Tag sollten Sie sich aber dennoch etwas bewegen. Die Sportexpertin empfiehlt eine aktive Mittagspause.

Schon zehn bis 15 Minuten an der frischen Luft genügen, um den Kopf frei zu bekommen und das Immunsystem zu stärken. Sie können sich beispielsweise mit einem Kollegen oder Freund verabreden und die Mittagspause gemeinsam im Park oder bei einem Spaziergang verbringen. Der Aufenthalt im Freien trägt dazu bei, dass Sie abschalten und den Alltagsstress hinter sich lassen. Die Sonne regt außerdem die Vitamin D-Bildung über die Haut an und regt die Ausschüttung von Glückshormonen an.

Sollte es regnen, können Sie beispielsweise über den Besuch einer Ausstellung oder einen Abstecher ins Museum nachdenken, sollten Sie die Gelegenheit dazu haben. Generell gilt: Verlassen Sie während Ihrer Pause auf alle Fälle Ihren Arbeitsplatz. Licht und Abwechslung steigern die Laune und auch die Motivation. Nach einer Pause arbeitet es sich in der Regel wieder leichter, da Sie ausgeruht sind und sich mit anderen Dingen beschäftigen konnten. Dies sind nicht nur wichtige Impulse für den Job, sondern damit sind Sie auch für die bevorstehenden letzten Trainingstage optimal vorbereitet.

Anzeige