GESUNDHEIT GESUNDHEIT

'Active against Cancer': Kampagne für Sport trotz Krebserkrankung

Sport wirkt sich auf den Heilungsprozess von Krebs aus

Wer kennt sie nicht, die Sport-Videos, in denen junge und gutaussehende Modells, mit ihren durchtrainierten Körpern, Sportübungen perfekt ausführen. Dieses Video ist anders. Hier sehen die Menschen nicht aus wie gephotoshopt.

'Activ against cancer'
Sport als fester Bestandteil der Krebsbehandlung

Die Protagonisten des folgenden Videos haben Narben an den unterschiedlichsten Körperstellen und eine Frau enthüllt am Ende auch noch ihren kahlen Kopf. Seltsam? Nein! Zu sehen sind die Folgen von Krebserkrankungen, Operationen und Chemotherapie. Bei diesem etwas anderen Sport-Video handelt es sich um eine Kampagne von 'Active against cancer'. Sie wollen krebskranke Menschen dazu ermuntern und auffordern, Sport zu treiben. Das soll sich positiv auf den Heilungsprozess, das Verhalten und Selbstbewusstsein auswirken. Ziel der Kampagne ist es, Sport zum festen Bestandteil der Krebsbehandlung zu machen.

Wir finden, dass diese Damen und Herren sich durchaus sehen lassen können!

Anzeige