FITNESS FITNESS

Abnehmen mit Sport: Workout für einen starken Rücken und trainierte Schultern

So werden Schultern und Rücken fit
So werden Schultern und Rücken fit Abnehmen mit Sport - so geht's! 00:21:45
00:00 | 00:21:45

Starker Rücken, schöne Schultern - das richtige Workout

Eine gut ausgeprägte Muskulatur ist ein entscheidender Faktor zur Vorbeugung von Rückenschmerzen. Mit gezieltem Muskeltraining können Sie die besonders wichtigen Rumpfmuskeln aufbauen und zudem Ihre Schultermuskulatur stärken. Durch die Vorbeugung von Krankheiten und den Fett-Abbau schlagen Sie mit diesem Workout sozusagen gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Für das Schulter-Rücken-Training mit Personal Coach Corinna Frey brauchen Sie nur ein Theraband (oder eine Strumpfhose) - und etwa 20 Minuten Zeit. Denn so lange dauert das knackige Workout, das aus einem kurzen Aufwärmteil und fünf verschiedenen Übungen besteht, von denen je 15 Wiederholungen fällig sind.

Bei den fünf Übungen wird das Theraband genutzt, um die Arme und Schultern zu stärken. Dazu werden sowohl Einheiten mit einem Arm als auch mit beiden durchgeführt, sodass eine optimale Stärkung der Muskulatur erzielt werden kann. Mit diesen Übungen wird Ihre Ausdauer gleichermaßen wie Ihre Kraft trainiert - Sie decken mithilfe des Workouts also gleich mehrere Fitnessbereiche ab.

Für die verschiedenen Aufgaben müssen Sie kein Profi sein - ganz im Gegenteil: Durch die Motivation und die eingängige Erklärung von Trainerin Corinna Frey ist das 20-Minuten-Workout für jeden geeignet. Egal ob Leistungssportler oder Sportmuffel. Probieren Sie es einfach aus und werden Sie aktiv: Video starten, loslegen und mit jeder Bewegung Kalorien verbrennen!

Anzeige