FITNESS FITNESS

Abnehmen mit Sport: Workout für eine schlanke Taille und einen sexy Po

Schlanke Taille und sexy Po? So geht's!
Schlanke Taille und sexy Po? So geht's! Das Po-Taille-Workout Teil 4 00:21:54
00:00 | 00:21:54

Schlanke Taille, sexy Po: So geht's!

Harte Diäten führen bekanntermaßen zu kurzfristigem Erfolg - gesund und nachhaltig sind sie allerdings nicht. Deswegen gibt es an Tag 26 noch den letzten Teil des Po-Taille-Workouts, mit dem Sie einer schlanken Taille und einem sexy Po schnell näher kommen. Gemeinsam mit Personal Trainerin Corinna Frey starten Sie noch einmal eine intensive Trainingseinheit. Aber versprochen, am Ende sehen Sie den Erfolg und fühlen sich deutlich gesünder und sportlicher.

Für das Workout brauchen Sie lediglich eine Fitnessmatte. Sollten Sie keine zur Verfügung haben, können Sie auch einfach ein Handtuch als Unterlage nutzen. Fahren Sie kurz auf dem Rücken liegend Fahrrad und machen Sie die kurzen Beckenübungen, die Ihnen Corinna Fey zeigt. Da es ja in dieser Woche bereits Endspurt heißt, sind bei den fünf Übungen wieder 30 Wiederholungen fällig.

Für die erste Übung setzen Sie sich auf den Po und rotieren mit angewinkelten Beinen von rechts nach links. Stützen Sie sich mit den Armen auf der Matte ab, damit Sie einen sicheren Halt haben. Das perfekte Training für die Bauchmuskeln und die Taille. Danach legen Sie Ihren Oberkörper auf dem Boden ab und hebt das Becken an - nun wird das Becken im stetigen Wechsel an- und abgehoben. Achten Sie darauf, dass Sie ihr Becken während der Übung nicht ablegen.

Für die dritte Einheit legen Sie sich auf die Seite und strecken die Beine. Das obenliegende Bein wird nun in gestreckter Weise vom Körper wegbewegt, sodass Sie das Bein ruhig aber mit Kraft gen Decke schieben. Haben Sie die 30 Wiederholungen geschafft, wechseln Sie die Seite und wiederholen die Übung mit dem anderen Bein. Danach geht es weiter mit dem Vierfüßlerstand: Legen Sie die Hände und Knie auf und heben Sie ein Bein vom Boden ab - haben Sie die eine Seite geschafft, geht es natürlich wieder mit der anderen Seite weiter.

Abgeschlossen wird das Workout in der gleichen Position allerdings gehen die Beine nun abwechslend angewinkelt in die Höhe und werden so vom Körper abgespreizt. Keine Frage, dieses Workout hat es in sich - aber keine Sorge, der Erfolg stellt sich schnell ein. Also auf geht's: Video starten und gesund abnehmen!

Anzeige