SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT

6,1-Kilo-Baby in Leipzig geboren

Ein außergewöhnlich schweres Baby ist in Leipzig geboren worden. Das Mädchen Jasleen sei mit einem Gewicht von 6.110 Gramm und einer Größe von 57,5 Zentimeter auf die Welt gekommen, teilte die Uniklinik mit. Damit gehöre es zu den schwersten Kindern, die bisher in Deutschland geboren wurden. Üblicherweise wiegen neugeborene Mädchen um 3.200 Gramm.

Es sei gelungen, das Baby auf natürliche Weise zu entbinden.

Grund für das hohe Gewicht sei eine unentdeckte Schwangerschaftsdiabetes bei der Mutter.

Anzeige