SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT

2. SSW: 2. Schwangerschaftswoche

Entwicklung des Babys in der 2. SSW

Gegen Ende der zweiten Schwangerschaftswoche beginnt die Befruchtung, wenn man von einem Standardzyklus von 28 Tagen ausgeht. Dabei verschmelzen Eizelle und Spermium zu einer Zellkugel, die bereits Informationen über Geschlecht, Haar- und Augenfarbe des Babys enthält.

2. Schwangerschaftswoche: Körper der Mutter

Die Chancen für eine Befruchtung sind am größten, wenn man zwei Tage vor dem Eisprung Geschlechtsverkehr hat. Damit beginnt die eigentliche Schwangerschaft erst in der 2. SSW. Zu diesem Zeitpunkt weiß noch keine Frau, ob sie wirklich schwanger ist. Das kann frühestens in der dritten Schwangerschaftswoche mit Hilfe eines Frühtests festgestellt werden.

Diese Schwangerschaftsbeschwerden sind normal
Diese Schwangerschaftsbeschwerden sind normal Hebamme Franzi gibt Tipps 00:02:38
00:00 | 00:02:38
Anzeige